Datenschutzrichtlinie

In der Datenschutzerklärung (“Datenschutzerklärung”) beschreiben wir, wie wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Kotopro Dienstleistungen und des Marketings erfassen und verarbeiten. Wir sagen Ihnen auch, welche Art von Informationen wir erheben, wie sie verarbeitet werden und welche Rechte Sie haben.

Diese Datenschutzrichtlinie wurde in Übereinstimmung mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (“GDPR”) erstellt.

Die Datenschutzrichtlinie gilt für alle registrierten und hinzugefügten Nutzer des Services, Besucher unserer Internetseite und alle anderen, deren persönliche Daten wir aus anderen Quellen erhoben haben.

Kontaktdaten des Datenverantwortlichen

Kotopro Oy
Jaakonkatu 2, 01620 Vantaa, Finland
support@kotopro.com

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Ville Kaksonen
Chief Technology Officer, CTO
+358 50 346 3359
ville.kaksonen@kotopro.fi

Informationen, die wir erheben

  • Benutzerkontoinformationen wie Name, E-Mail-Adresse, Passwort, Profilbild und Organisation, der sie als Benutzer angehören, sowie weitere Informationen, die Sie Ihrem Benutzerkonto hinzufügen können.
  • Rechnungsinformationen, Vertragsinformationen und andere Informationen und Einstellungen Ihrer Organisation.
  • Automatisch erfasste Informationen, die wir erhalten, wenn Sie unsere Dienste nutzen, wie z. B. die von Ihnen verwendeten Geräte, Browser, IP-Adressen sowie Aktivitätsprotokolle und Informationen zu den Nutzungsaktivitäten
  • Kontaktinformationen, die wir aus öffentlichen Quellen oder von unseren Partnern erhalten oder die Sie uns in anderen Kontexten zur Verfügung stellen.
  • E-Mails und andere Informationen, wenn Sie mit uns in Kontakt stehen, sowie zugehörige Zusatzinformationen wie Zeitstempel und Notizen.
  • Kontaktinformationen von sorgfältig ausgewählten Unternehmen und deren Mitarbeitern. Diese Personen werden auf der Grundlage ihrer Position und Rolle im Unternehmen ausgewählt.

Nutzung der Informationen

  • Zur Bereitstellung des Service in Übereinstimmung mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  • Um Kundenservice, Support und Schulungen anzubieten.
  • Um im Service zu kommunizieren und zu informieren.
  • Für Vertrieb und Marketing von Dienstleistungen.
  • Zur Entwicklung des Service, Fehlerbehebung und Nutzungsanalyse.
  • Zur Durchführung von Sicherheitsmaßnahmen.

Weitergabe von Informationen an Dritte

  • Netzwerkkennungen von Besuchern unserer Internetseite, wie z. B. die IP-Adresse und eindeutige Cookies, können an unsere vertrauenswürdigen Partner zum Zwecke der Ausrichtung und Messung von Online-Werbung weitergegeben werden.
  • Wenn Sie die Kotopro-Services nutzen, werden einige Ihrer Benutzerkontoinformationen, wie z.B. Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse, an die Administratoren Ihrer Organisation und auch an andere Nutzer und Organisationen des Services weitergegeben, wenn die von Ihnen genutzten Inhalte von mehreren Teilnehmern genutzt werden.

Datenübertragung außerhalb der EU / des EWR

Wir setzen Unterauftragnehmer und Partner ein, die die Daten in unserem Auftrag verarbeiten, um den Service bereitzustellen, wodurch personenbezogene Daten in die Länder übertragen werden können, in denen die Daten verarbeitet werden. Personenbezogene Daten können auch außerhalb der EU/EWR übertragen werden. Alle unsere Partner erfüllen die GDPR-Anforderungen für Datenübertragungen außerhalb der EU/des EWR.

Rechtsgrundlage für die Nutzung der Daten sind

  • Die Zustimmung, wenn die Daten verwendet werden, um den Dienst für Benutzer bereitzustellen, die beim Dienst angemeldet sind und einen gültigen Benutzernamen haben.
  • Das berechtigte Interesse von uns oder einer dritten Partei, wenn die Daten für Informationen, Kundenservice, Serviceentwicklung, Diagnosetools oder die Implementierung von Informationssicherheit verwendet werden.
  • Die Zustimmung, wenn die Daten für Direktmarketing verwendet werden.
  • Wir erheben auch Kontaktinformationen von sorgfältig ausgewählten Unternehmen und deren Mitarbeitern. Diese Personen werden auf der Grundlage ihrer Position und Rolle im Unternehmen ausgewählt.

Dauer der Datenspeicherung

Daten werden grundsätzlich so lange aufbewahrt, wie die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung der Daten zu diesem Zweck in Kraft sind. Wir löschen regelmäßig Daten, die nicht mehr erforderlich sind.

Sie haben das Recht

  • auf Zugriff über Sie gespeicherte personenbezogene Daten und das Recht, die Berichtigung oder Löschung dieser Daten zu beantragen.
  • auf Auskunft und Einschränkung der Verarbeitung der Daten und das Recht, Daten von einem System auf ein anderes zu übertragen.
  • auf die auf einer Einwilligung beruhende Datenverarbeitung zu widerrufen.
  • eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einzureichen.

Verarbeitung von Daten, wenn wir nicht der Datenverantwortliche sind

Von Ihnen hinzugefügte Inhalte, wie z. B. Textanmerkungen, Bilder und Anhänge, sowie alle anderen Inhalte, die Sie während der Nutzung des Dienstes hinzufügen und deren Zwecke und Mittel nicht von uns definiert werden, werden als personenbezogene Daten gemäß GDPR behandelt. In diesem Fall liegt die Verantwortung bei dem Datenverantwortlichen der Organisation, welche die Daten einstellt oder die Eigentümer dieses Inhalts in dem in Anspruch genommenen Service ist.

Lataa esimerkkiraportti

Get the coolest tips and tricks today

This ebook will change everything you ever thought about relationships and attachment. Find the secret to connecting better and faster

Lataa opas napista

Täytä yhteystietosi ladataksesi esimerkkiraportin.
    Kotopro käyttää rekisteritietoja markkinointiin (ml. sähköinen suoramarkkinointi) ja sen kohdentamiseen lainsäädännön sallimissa rajoissa. Lisätietoja rekisteristä ja tietojen käytöstä saat tietosuojaselosteestamme: tietosuojaseloste
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.